Vancouver Island, BC

Vancouver Island gehört zur Provinz British Columbia und liegt westlich vor dem Festland im Pazifik. Vielseitig in Klima und Geographie bietet die Insel ausreichend Ausflugsziele und Unternehmungen für mehrere Wochen. Aber auch ein 3-4 Tagestrip lohnt, um einen Eindruck von dem vielseitigen Angebot der Insel zu bekommen.  

Auf 460 Kilometer Länge und 80 Kilometer Breite erstreckt sich die Insel, die derzeit etwa 750.000 Bewohnern ein Zuhause bietet. Der Großteil der Inselbewohner lebt im Gebiet um BCs Hauptstadt Victoria im Süden des Islands. 

Weitere größere Städte auf der Insel sind Nanaimo, Parksville, Port Alberni, Courtenay, Campbell River.

Wie der Name bereits sagt, handelt es sich um eine Insel und kann daher nur auf dem Luft- oder dem Wasserweg erreicht werden. BC Ferries bedient die Strecke zwischen dem Festland und der Insel ebenso wie einige verschiedene kleinere Airlines. Die Reisezeit variiert entsprechend der Reiseform zwischen 30 Minuten und 2-3 Stunden.

Mehr zur Fähre und zu Inlandsflügen....


Victoria

Victoria ist für uns ein regelmäßiges Wochenendziel. Mit seinen alten Gebäude, dem bunten Treiben am Hafen und den hübschen kleinen Cafes ist die Stadt immer wieder eine Flucht vom Festland wert und Basis für ein meist faules Wochenende. Normalerweise zieht es uns dort hin, wenn wir mal keine Lust auf Outdoor und Abenteuer haben, sondern einfach die Seele baumeln lassen wollen. 

Victoria, Parlamentgebaeude

Mehr zu Victoria...


Tofino - Vancouver Islands schönste Strände

Auf Tofino gibt es alles was das Urlauber-Herz begehrt - lange ausgedehnte Strände, Wellen für Surfen und Bodyboarden, dichter Regenwald, ruhige Gewässer für Kajaktouren und allgemein ein Gefühl von Natur, Aktivurlaub und Kanada pur. 

Sonnenuntergang in Tofino

Mehr zu Tofino...


Telegraph Cove

Der beste Ort Kanadas zum Wale beobachten

Ganz im Norden von Vancouver Island, fern ab von jeglicher Großstadt, zwischen Ozean und unberührten kanadischen Regenwäldern liegt Telegraph Cove. Das kleine Örtchen ist vor allem als Ausganspunkt für einmalige Walbeobachtungstouren bekannt. Rund ums Jahr hat man hier, wo die Nahrung für Wale üppig ist, gute Chancen die ansässigen Orcas, Zwerg- und Buckelwale zu sehen.

Telegraph cove, Vancouver Island

Mehr zu Telegraph Cove...


Unterwegs

Juan de Fuca Trail, Vancouver Island

Vancouver Island Outdoors: Juan de Fuca Marine Trail




Home



West-Kanada.info auf Google+