Flug nach Kanada

Bei der Reise nach Kanada kommt wohl kaum einer am Flug vorbei - es sei denn man hat die Zeit für eine Überfahrt per Schiff. Preise variieren nach Saison und Fluglinie. Nach Vancouver gibt es Direktverbindungen ab Deutschland.

Anflug auf Kanada

Nach Vancouver

Eine Reise nach Kanada ist mal nicht eben so getan – über den Ozean und das gesamt nordamerikanische Festland sind es per Flieger ein paar Stunden. Direktverbindungen nach Vancouver gibt es von Frankfurt Main und München mit Condor bzw. Air Transat.

Über andere größere Flughäfen wie Hamburg, Berlin, Stuttgart oder Düsseldorf kann man ebenfalls nach BC fliegen, nur mit mindestens einem Zwischenstopp auf der Strecke.

Auch Air Berlin hat seit neustem Vancouver als Anflughafen hinzugefügt.


British Airways bietet neben den oben genannten Airlines die meisten und günstigsten Reiseoptionen an. Der Zwischenstopp mit British Airways ist leider meist London Heathrow – einer der größten und unüberschaubarsten Airports die ich bisher gesehen habe. Allein die Reise vom Ankunftsterminal in das internationale Terminal ist mit einer Stunde(!) veranschlagt.

Der günstigste Preis von Deutschland nach Vancouver liegt derzeit um die 850 Euro (Stand Oktober 2013). Eine Direktverbindung dauert in der Regel 10 Stunden.

Der Vancouver International Airport (YVR) ist die Anlaufstation für internationale Flüge von und nach British Columbia.


Nach Victoria

Für die Reise in die Provinzhauptstadt von BC müssen ca. 15-16 Stunden eingeplant werden. Es gibt derzeit keine Direktverbindung von einem deutschen Airport. Umgestiegen wird meist auf dem nordamerikanischen Kontinent. Kostenpunkt derzeit auch um die 900 Euro aufwärts.


Nach Calgary

Nach Calgary wird es etwas günstiger. Mit ca. 700 Euro ist man schon dabei. Um die 15 Reisestunden kommt man trotzdem nicht herum, denn auch hier muss umgestiegen werden.


Zurück von Flug zu Anreise...

Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?





 

Home